über uns

aboutus1Capulcus sind (türkisch) „Wegelagerer“ bzw. „Nichtsnutze“. Der damalige Ministerpräsident Erdogan versuchte so die Regierungsgegner*innen der breiten Revolte 2013 zu diffamieren. Statt über die Gezi-Proteste in Istanbul zu Beginn des Aufstands zu berichten, ließ Erdogan eine Pinguin-Dokumentation im Staats-Fernsehen zeigen.

Der Widerstand machte darufhin den Pinguin zu seinem Symbol. Die Revoltierenden nannten sich fortan Capulcus.

Wir sind eine Gruppe von technologie-kritischen Aktivist*innen und Hacktivist*innen, die sich in dieser Zeit gegründet hat und stellen unsere Arbeit solidarisch in diesen Kontext. Wir veröffentlichen Texte in verschiedenen linken Medien, bringen regelmäßig Broschüren heraus und bieten Diskussionen, Seminare und Schlungen für linke Aktivist*innen, Journalist*innen und Anwält*innen an.

Plakat